5for-red

5for red

5for red – die Marke für den SPD Ortsverein Lehe-Nord. 

Lehe-Nord – der Stadtteil im Norden.

 
 

20.03.2015 in Topartikel Ortsverein

News/Artikel

 

Alle News und Artikel finden Sie auf unserer 5for-red Facebook-Seite
oder Sie klicken einfach rechts auf das Facebook-Symbol.

 

22.05.2017 in Ortsverein

5for-red und Jusos starten Umfrage "Junge Menschen und Politik"

 

Junge Menschen gesucht, die Impulse für Bremerhaven umsetzen möchten - gewinnt 100 EUR Gutschein für Partyabend!

-------------------------------------------------------------------------------

Bremerhaven ist im Aufwind. Über 10% der sozialversicherten Beschäftigten werden bereits dem Wissenssektor zugeordnet.

In Kürze kommen zwei weitere Institute mit Thünen und DLR nach Bremerhaven. Die Hochschule boomt mit über 3.200 StudentenInnen. Die Stadt entwickelt sich derzeit von einer der industriell strukturschwächsten Komunen zu einem künftigen maritimen Silicon Valley.

Deshalb braucht Bremerhaven die jungen Menschen aus Deutschland und aus aller Welt, die dies künftig mitgestalten wollen.

Macht also mit bei unserer Umfrage, was wir noch besser für Bremerhaven machen können. Per Los kriegt der oder die Gewinnerin von allen, die an der Umfrage teilnehmen, einen Gutschein in Höhe von 100 EUR (Verzehr und/oder Getränke) für einen Abend in der Sportsbar Rüssel in der Alten Bürger.

Der Gewinner oder die Gewinnerin werden ab Anfang Juli d.J. bekannt gegeben. Die Umfrage endet am 30. Juni 2017.

Hier findet Ihr den Link zur Umfrage:
https://goo.gl/forms/MecltzzjBZT6WOIG3

Ohne Gewähr. Ein Umwandlung des Gewinns in Barmittel ist ausgeschlossen.Der oder die Gewinnerin stimmt zu, dass wir im Rahmen der Übergabe des Gutscheines ein Foto samt Namen veröffentlichen dürfen.

#Bremerhaven #5forred #jusosbremerhaven #AlteBürger #YoungSPD

 

05.05.2017 in Ortsverein

5for-red News: Bürgermeister Carsten Sieling bei SmB

 

Das letzte und dritte SmB-Event im Rahmen des neuen MultiCluster-Netzwerkes zum Thema Life Science/Biotechnologie in der Hochschule am Di. 2. Mai d.J. war wieder ein sehr großer Erfolg mit über 160 Gästen aus Wisssenschaft und Wirtschaft.

Weiterhin war es ein Zeichen, dass der Bürgermeister bei SmB trotz des Sonderparteitages die Grußworte übermittelt hat. Carsten Sieling hatte es so begründet, dass er uns vorher die Zusage gegeben hatte, als der Termin Sonderparteitag noch nicht bekannt war.

Das nächste SmB-Event findet am Do. 23. Nov. d.J. mit dem SmB-Schirmherrn, unserem Senator Martin Günthner zum Thema Windenergie statt. Bitte diesen Termin schon vormerken.

Solidarische Grüsse und nice WE von
Troebi und Uwe

(Auf dem Foto v.l.n.r.: Prof. Carsten Harms, Prof. Peter Ritzenhoff, Bürgermeister Sieling, Troebi und Uwe)

#Bremerhaven #5forred

 

07.04.2017 in Ortsverein

5for-red meint dazu:

 

Was wollen die Bremer Gerichte? - OTB darf in Bremerhaven nicht kommen?

Alle umweltrelevante Themen haben nicht zu dieser Entscheidung des Baustopp geführt, sondern ausschließlich, dass das Gericht die wirtschaftliche Notwendigkeit nicht erwartet. Richter ohne betriebs-wirtschaftlicher oder volkswirtschaftlicher Ausbildungen und ohne Rücksprache mit den entsprechenden Fachleuten.

Belastet wird mit dieser Entscheidung nicht die Landeshauptstadt Bremen, sondern die Seestadt Bremerhaven! Bremen wird nur sich entwickeln können, wenn es auch der Schwesterstadt Bremerhaven gut geht.

Welche Alternative zum OTB hat nun Bremen für die Seestadt parat? Unser Wirtschaftssenator Martin Günthner erfährt alle Unterstützung von 5for-red die Interessen des Landes Bremen und damit auch Bremerhaven zu vertreten! Auch wenn buten&binnen am 6.4.2017 einen anderen Eindruck vermitteln wollte. Eben auch ein Bremer Sender!

#Bremerhaven #5forred

 

28.03.2017 in Ortsverein

Hinweis auf Veranstaltung SCIENCE meets BUISINESS (SmB)

 

5for-red Termin (Hinweis):

Am Dienstag, den 2. Mai 2017 findet die dritte Veranstaltung im Rahmen des neuen MultiCluster-Netzwerkes „SCIENCE meets BUSINESS (SmB)” an der Hochschule Bremerhaven zum Thema „Life Science/Biotechnologie” mit unserem Bürgermeister Carsten Sieling statt.

Der Fokus des Abends ist die Hochschule Bremerhaven als Motor für Innovation im Life Science-Cluster sowie als Technologie-Pionier im Nordwesten. Weiterhin der exzellente Nachwuchs durch Beteiligung der Studierenden an der Forschung.

Das MultiCluster-Netzwerk SmB an der der Hochschule wird in Form einer Private Public Partnership (PPP) organisiert und über Partnerschaften finanziert.

Das SmB-Team besteht aus Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff (Rektor), Dipl.-Ing. Hansjörg Troebner (SmB-Initiator, Ehrenbürger, Berater u. Lehrbeauftragter der Hochschule), Prof. Dr. Carsten Harms (Lt. Biamol, Forschungsbeauftragter) und dem Dipl.-Designer Uwe Schendel (SmB-Initiator).

Aus diesem Grunde laden wir Euch herzlich zur dritten Veranstaltung ein. Weiterhin bedanken wir uns bei allen ReferentenInnen, PartnernInnen, UnterstützerInnen und dem Hochschul-Team.

 

diskutieren – folgen – schauen

         Twitter