Header-Bild

5for-red

Baufortgang Hafentunnel

Info-Container zum Baufortgang Hafentunnel

Für die Baustelle zum Hafentunnel soll es einen Informations- und Aussichtscontainer geben. Das fordert Jörn Hoffmann, Vorsitzender des SPD Ortsvereins Lehe-Nord. Die SPD zieht Parallelen zu bereits abgeschlossenen größeren Projekten in der Seestadt: „Es müssen auch hier alle Formen der Kommunikation für die Bürgerinnen und Bürger genutzt werden, um über den Stand der Bautätigkeiten für den Hafentunnel zu informieren.”

Ein Projekt wie der Bau des Hafentunnels sei nie zu Ende beantwortet: „Da gibt es immer Fragen und Unsicherheiten – die Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht darauf, kompetent und umfassend informiert zu werden”. Mit einer Informationseinheit vor Ort, die auch eine erhöhte Übersichtsplattform biete, könne dies erreicht werden.

Es komme darauf an, die Öffentlichkeit mit einem breit aufgestellten Informationskonzept stets und ständig auf Ballhöhe zu halten: Dazu gehört neben fortlaufender Öffentlichkeitsarbeit in den Medien und fortschrittsbasierten Internetpräsentationen auch ein Informations-Container zur „Vor-Ort-Information”. „Durch diese Informations-Transparenz wird ständig über den Baufortgang informiert. Auf diesem Wege lassen sich auch rechtzeitig Verkehrsbehinderungen bekanntgeben. Wir von der SPD wollen mit dieser weiteren Informationsquelle über das für die Hafenwirtschaft wichtige Bauprojekt informieren und damit auch die Akzeptanz für das wichtige Bauprojekt erhöhen”.


Weitere Infos: Jörn Hoffmann
facebook.com/5forred

 

diskutieren – folgen – schauen

         Twitter