Header-Bild

5for-red

Sport

Eishockey boomt in Bremerhaven

Wie wichtig der Bau einer neuen Eisarena war, zeigen die immer steigenden Zuschauerzahlen. Teilweise sind Ligaspiele der Fischtown Pinguins jetzt schon ausverkauft. In den Playoffs wird sich dieses noch steigern. Durch den Gewinn der Deutschen Meisterschaft haben die Eishockeycracks die Stadt national und international besonders ins Gespräch gebracht. Dies war auch am letzten Wochenende zu sehen, als das Endturnier des IIHF (International Icehockey Federation) sozusagen der Europapokal des europäischen Eishockeys in Bremerhaven stattfand. Mannschaften aus Weissrussland, Kasachstan, Frankreich und Deutschland zeigten über 3 Tage Top Sport. 
u.a. war auch Franz Reindl, der Präsident des Deutschen Eishockeybundes, in der Seestadt und lobte die Bremerhavener für die gelungene Ausführung des Turniers. Er gab sogar ein Länderspiel in Aussicht für Bremerhaven. Die Fischtown Pinguins sind ein tolles Aushängeschild und Werbeträger für die Seestadt. 

Einen großen Anteil an der Sportstadt Bremerhaven hat das Team der Pinguins. Wir werden auch weiterhin den Spitzensport in der Stadt unterstützen, damit die große Fangemeinde auch demnächst Freude an ihren“ Lieblingen“ hat. Auch im Nachwuchsbereich boomt der Sport. Es konnten neue Knabenmannschaften beim REV durch viele Neueintritte gebildet werden. Das zeigt, Eishockey gehört zu uns, wie der Deich und das Wohnen am Wasser. Und ich werde weiter dafür kämpfen.


Baden in der Weser

Rettungsplan jetzt endlich festgeschrieben. Die Wasserschutzpolizei in Bremerhaven ist froh über das gemeinsame Ergebnis zur Erarbeitung eines Rettungsplanes für u.a. das Baden in der Weser. Vorher war eine klare Abgrenzung nicht gegeben. Fakt ist, dass das Baden in der Weser aus polizeilicher Sicht zu gefährlich ist. Bei ablaufendem Wasser hat die Weser eine Fliessgeschwindigkeit von bis zu 7 kn.

Fürs Schwimmen zu gefährlich. Außerdem würde man direkt im Fahrwasser der Weser Schwimmen. Diese ist in diesem Bereich eine Bundesswasserstrasse. Hier findet immer Berufsschifffahrt statt.

Auch die neu installierte Rettungskette ist ein wichtiger Faktor für die gesicherte Abwicklung einer derartigen Gefahrenlage.

Menschenrettung ist der wichtigste Punkt in dieser Sachlage.


Weitere Infos: Peter Borchert
facebook.com/5forred

 

diskutieren – folgen – schauen

         Twitter